Pflege zuhause: Leistungen und Kosten

Angebot für Deutschland

Leistungen - Betreuung von Pflegebedürftigen

24 Stunden Betreuung:
Pflegeunterstützende MaßnahmenHauswirtschaft
24 Stunden vor Ort AnwesenheitEinkaufen
KörperpflegeWäsche waschen
Begleitung zum ArztBügeln
Hilfe beim AufstehenWohnung aufräumen
Hilfe beim AnkleidenWohnung säubern
Vorlesen und GesprächeKochen
Begleitung bei SpaziergängenBettenmachen

Achtung – Änderung ab 01.01.2017

Die bisherigen 3 Pflegestufen werden durch 5 Pflegegrade ersetzt. Der Begriff „Pflegebedürftigkeit“ wird völlig neu definiert, denn jetzt werden die Beeinträchtigung der Selbstständigkeit im Alltag oder bestimmter Fähigkeiten ohne den zeitlichen Aufwand berücksichtigt. Vor allem an Demenz erkrankte Senioren profitieren davon, weil sie nunmehr gleichberechtigte Leistungen wie körperlich erkrankte Senioren erhalten.

Wer bereits Leistungen aus der Pflegeversicherung erhält, wird per Gesetz in das neue System übergeleitet. Sie müssen keinen Neuantrag stellen, die bisherigen Leistungen bleiben erhalten oder werden in den meisten Fällen erhöht:

bisherige Pflegestufebisheriges Pflegegeld in EURneue Pflegegradeneues Pflegegeld in EUR
0*123,-2316,-
1244,-2316,-
1*316,-3545,-
2458,-3545,-
2*545,-4728,-
3728,-4728,-
3 * u. Härtefall 901,-5901,-
* eingeschränkte Alltagskompetenz / Demenz
Neu: Pflegegrad 1Anspruch auf halbjährliche Beratung

Damit Sie endlich in Urlaub fahren können, stellen wir für Sie eine zuverlässige Urlaubsvertretung zur Verfügung.

Leistungsbeschreibung der Pflege zuhause Agentur

Die Tätigkeit der Agentur beinhaltet für den Auftraggeber:

  1. die Beratung der Familie oder Angehörigen des Pflegebedürftigen.
  2. die Vermittlung eines Betreuers (Haushaltshilfe) für die Familie oder Angehörigen (Vertragspartner) des Pflegebedürftigen.
  3. die Betreuung der Familie oder Angehörigen während des Aufenthaltes des Betreuers.
  4. Organisation der Einreise des Betreuers.

Kosten für Hauswirtschaft- und Betreuungskräfte

Kost und Logis sind grundsätzlich für Pflegekräfte frei (bzw. ein Bestandteil des Gehalts).
Feiertage: Am 24., 25. und 26. Dezember und drei Tage Ostern (Karfreitag, Samstag, Ostermontag) erhöht sich die Tagespauschale um 100%.

Die monatlich anfallenden Kosten gestalten sich je nach Qualifikation der Haushaltshilfe/der Betreuerin und Aufwand, z. B. Betreuerin mit Erfahrung in der Pflege mit oder ohne Pflegekurs, mit ausreichenden Deutschkenntnissen oder sehr guten Deutschkenntnissen, polnische, ungarische oder slowakische Krankenschwester oder zuverlässige Haushaltshilfe etc.

Kosten für die 24 Stunden Betreuung
Deutschkenntnisse der Pflegekraft: Mittlere bis sehr gute (Stufe 2–5)
Betreuung einer Person, je nach Aufwand 58,- bis 84,- € / Tag
Zweiter Person im Haushalt (betreuungsbedürftig) 8,- € / Tag
Zweite Person im Haushalt (nicht betreuungsbedürftig) 5,- € / Tag
Krankenschwester (je nach Deutschkenntnissen) 73,- bis 99,- € / Tag
Reisekostenpauschale, Hin- und Rückfahrt: 130,- € / Wechsel
  • Kosten Urlaubsvertretung ab zwei Wochen Auftragslänge:
    700,- € / Woche zzgl. Reisekosten, Kost und Logis.

Bitte beachten Sie, dass bei den nachfolgenden Preisen es sich es sich um eine Übersicht ohne weitere Zuschläge (z.B. für Nachteinsätze) handelt. Wir arbeiten mit mehreren Agenturen zusammen, deren Preise teilweise variieren. Somit sind wir aber immer in der Lage, Ihnen das bestmöglichste Angebot zu unterbreiten.

Bitte beachten Sie weiterhin, dass der Tagessatz bei Erhöhung der Pflegestufe bzw. des Pflegegrades sowie bei Verschlechterung des Gesundheitszustandes des Patienten angepasst werden muss. Die Anpassung des Tagessatzes zu einer höheren Pflegestufe übersteigt nicht 5,- € pro Tag.

Zu Fragen der Finanzierung durch das Pflegegeld (Pflegegrad 2-5) stehen wir Ihnen gern mit Rat zur Seite.